568592
Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

FrauenLiebeundLeben

Gruppentherapeutische Gespräche

für Frauen

Dieses Angebot richtet sich ausschließlich an Frauen, gleichgültig in welcher familiären Situation sie sich befinden. Hierbei soll nicht etwa ihr persönliches Umfeld im Vordergrund stehen, sondern die Frau als Individuum mit all’ ihren Stärken und Schwächen.

Behutsam und mit Achtsamkeit wollen wir innerhalb der Gruppe versuchen, versteckte Konflikte oder Aggressionen, Hilflosigkeit oder auch Enttäuschungen aufzudecken, zu bearbeiten, zu lindern oder zu lösen.

Innerhalb der Gruppe wird jede schon einmal mit einigen Problemen, wie auch eine andere Teilnehmerin sie kennt, konfrontiert worden sein und möglicherweise der anderen gegenüber mit Lösungen hilfreich zur Seite stehen können.

 

Die Gruppe dient als Spiegel, und jede Teilnehmerin hat die Gelegenheit, sich selbst in mannigfaltigen Facetten wieder zu erkennen und ihre Erfahrungen darzulegen.

Ziel ist es, in psychotherapeutischen Gruppengesprächen Lösungsansätze für Probleme in Bezug auf das eigene Frausein mit all seinen Schwierigkeiten zu finden, neu zu Erlernen, Bedürfnisse zu formulieren und verschüttete Kraftquellen wieder frei zu legen.

Einfühlungsvermögen, Mitgefühl und ein tiefes Verständnis für die Schwierigkeiten der anderen, die auch die eigenen sein können, bilden die Basis für diesen Kurs.

 

 

Ort: Praxis Heidi Kolboske,

Andreaestraße 2, 30159 Hannover

Teilnehmerinnenzahl 4-6 Frauen

Wieder freie Plätze

dienstags* 14tägig

18:00 Uhr bis 19:30 Uhr (Vorschlag, flexible Gestaltung möglich)

* Einstieg jederzeit möglich

Kosten pro Teilnehmerin und Termin 40,00€

Nicht die Dinge ansich sind es,

die uns beunruhigen,

sondern unsere Vorstellungen von den Dingen

(Epiktet 50 - ca. 130 n. Chr.)